Programm Zukunftskongress 2011

Hier finden Sie das Programm mit den Referenten des 10. Zukunftskongresses des 2b AHEAD ThinkTanks zum Download:


Dienstag, 14. Juni 2011

10:00

Begrüßung

10:30

Eröffnungspanel: Wie Unsicherheit unsere Welt verändert

Wie schön übersichtlich war sie doch...die Wachstumsgesellschaft der vergangenen Jahrzehnte. In der Gewissheit immerwährenden Wachstums pflegten wir Deutschen den liebgewonnenen Streit um die Verteilung. Ein Streit unter Gewinnern! Freiheit riefen die einen, Gleichheit die anderen! Verlierer gab es nicht, denn Sicherheit war das Mantra der Wachstumsgesellschaft. Es war eine beneidenswert naive Zeit! Mit der Krise kam die Unsicherheit...und blieb. Einige warten heute noch, dass die Unsicherheit wieder verschwinden würde. Doch sie täuschen sich. Sie wird bleiben. Wir werden die Unsicherheit als bestimmenden Zustand unserer Welt akzeptieren müssen. Sie wird neue Werte, neues Denken und neue Geschäftsmodelle bringen. Dieses Panel debattiert, wie das Deutschland des Jahres 2021 aussieht, wenn wir die Unsicherheit lieben gelernt haben.

11:30

Business-Speed-Dating

Beim Business Speed Dating lernen sich die Kongressteilnehmer im lockeren aber kompakten Gespräch am Kaffeetisch kennen. In 30 Minuten werden Sie 30 interessante Persönlichkeiten kennenlernen, darunter potenzielle Kunden und Kooperationspartner. Das Business Speed Dating verschafft Ihnen einen Überblick über die für Sie interessanten Kontakte auf dem Kongress und gibt Ihnen die Gelegenheit, in späteren Pausengesprächen den Erstkontakt weiterzuführen und zu vertiefen. Bringen Sie genügend Visitenkarten mit!

12.00

Mittagspause

13.00

ShowCases von Zukunftsprodukten im Pecha Kucha und meet the expert

Traditionell ist der Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks frei von Produktpräsentationen und Werbevorträgen! Im Unterschied zu vielen anderen Konferenzen zählt hier der neue Gedanke und die kluge Argumentation, um die Teilnehmer zu interessanten Ideen zu inspirieren. Und doch gibt es eine einzige Stelle, an dem tatsächlich Zukunftsprodukte zum Anfassen präsentiert werden: Die Show Cases. In einem speziellen Pecha-Kucha-Format (20 Folien á 20 Sekunden) werden hier drei Prototypen aus verschiedenen Branchen präsentiert, die unsere Welt in Zukunft beeinflussen werden.

13.30

Keynote:

Wie in der Welt der Unsicherheit die Macht der Marken und Autoritäten zerfällt

14.00

StrategieArena: Neue Kundenbedürfnisse und neue Produkte für die "Ökonomie der Unsicherheit"

Orte und Zeiten der uns permanent umgebenden Unsicherheit verändern die Lebensweisen und das Denken der Menschen. Wer dies aktuell beobachten will, schaue nur nach Israel oder auf das Leben der Deutschen während des 30jährigen Krieges. Doch wenn uns erneut eine Phase der Unsicherheit bevorsteht, wie werden wir Menschen uns verändern? Wie ändern sich Kundenbedürfnisse und Produkte in einer Welt der Unsicherheit? Welche Wertvorstellungen und Selbstkonzepte der Menschen entstehen? Welchen Stellenwert bekommt die (Un)Sicherheit für die Attraktivität von Produkten? Wonach sehnen sich die Kunden? Welche Geschäftsmodelle entstehen aus dem Bedürfnis nach mehr vs. weniger Sicherheit?

15.00

Business Speed Dating

Auf vielfachen Wunsch der Teilnehmer gibt es beim 10. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks erstmals eine zweite Business Speed Dating Runde. Erneut werden Sie 30 neue Kontakte in 30 Minuten kennenlernen. In späteren Pausengesprächen können Sie die für Sie interessanten Kontakte individuell vertiefen. Sie brauchen nochmals Visitenkarten!

15.30

Kaffeepause

16.00

Elevator Pitch

5 ausgesuchte Unternehmen treten mit ihren Geschäftsideen im Elevator Pitch gegeneinander an. Jeder hat genau 2 Minuten Zeit, das Publikum von seinem Geschäftsmodell zu überzeugen. Eine Expertenjury bewertet die Pitches. Die Besten werden am Abend mit dem 2b AHEAD Future Award prämiert. Kongressteilnehmer und Venture Kapitalisten haben die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme. Die zu pitchenden Geschäftsmodelle werden durch einen bundesweiten Aufruf unter Entrepreneurinitiativen im Medienbereich gesucht und gefunden.

16.30

Keynote: Wie Technologie 2021 dem Menschen seine Entscheidungen abnimmt

17.00

StrategieArena: Wie Zukunftstechnologien Sicherheit schaffen und wieder zerstören

Für die Einen ist Technologie ein Rettungsanker. Denn nur sie schafft es, die steigende Komplexität der Welt für den Menschen in kleine, relevante Häppchen zu filtern. Damit schafft sie Sicherheit! Für die Anderen ist Technologie des Übels Kern. Denn ihre Filterintelligenz wird in den kommenden Jahren so hoch, dass jedes Häppchen für jeden Menschen immer passender auf die aktuelle Situation und das Individuum zugeschnitten ist. Kein Häppchen ist wie das andere. Das verstört und bringt Unsicherheit. Wie werden wir uns im Kontinuum von Selbstbestimmung und Fremdbestimmung verhalten? Wie gehen wir mit Daten und Privatsphäre um? Wenn im Jahr 2021 wesentliche Entscheidungen durch Prognostikverfahren im Zusammenspiel der Maschinen getroffen werden...wer hat dann die Verantwortung? Sind Maschinen bestrafbar?

20.00

Award-Abend

Am Abend des ersten Kongresstages kommen die teilnehmenden Innovations-Chefs traditionell zum Awardabend mit Unternehmern, Politikern und Persönlichkeiten der gastgebenden Region zusammen. Während des Awardabends in legerer Atmosphäre werden die beiden Awards des Zukunftskongresses vergeben: Der AutoVision Innovations Award 2011 für das innovativste Geschäftsmodell der vergangenen 12 Monate und der 2b AHEAD Future Award 2011 für die innovativste Persönlichkeit der vergangenen 12 Monate.

 

 

Mittwoch, 15. Juni 2011

09:00

Kreativ-Warm-Up: The dark side of technology!

Ungewöhnliche Diskussionsmethoden sind eines der Markenzeichen des 2b AHEAD ThinkTanks. Beim Kreativ-Warm-Up entwickeln die Kongressteilnehmer gemeinsam einen Teil des Szenarios "Lebenswelten 2021". Aus Pferd und Kutsche wurde Auto, aus Schellackplatten wurde Vinyl, CD und MP3. Doch mit jeder neuen Technologie malen die Apokalyptiker zugleich auch die dunkle Seite der Macht mit an die Wand: Gefahren für Mensch und Menschlichkeit! Welche Gefahren drohen tatsächlich? Wie sind sie zu verhindern? Und was bedeutet das für unsere Gesellschaft? Lassen Sie sich inspirieren und entwickeln Sie selbst einen Teil des Szenarios 2021 mit!

10:00

Keynote:  Wenn Unsicherheit zur Chance wird...versuchen Sie jeden Tag gefeuert zu werden!

10:30

World Café: Wenn Unsicherheit zur Chance für Innovation wird

"Versuchen Sie jeden Tag gefeuert zu werden!" Diese Aufforderung ist die 10. Regel im Rulebreaker-Manifest des 2b AHEAD ThinkTanks. So kurios sie klingt, so ernsthaft ist der Hintergrund. Denn Innovation entsteht durch die Störung bestehender Strukturen, durch das Infragestellen von Regeln und Geschäftsmodellen. Ziel von verantwortlichen Innovationstreibern ist also die Herstellung einer Situation der Unsicherheit, in der altes nicht mehr funktioniert, Probleme entstehen und der Leidensdruck die richtigen Antworten auf diese Probleme zu finden, steigt. Dann entsteht Innovation. Dieses World Cafe diskutiert, was diese Herausforderung für Innovations-Chefs in den Unternehmen im Hier und Jetzt bedeutet? Wie müssen wir reagieren.

Das World Café ist eine durch den 2b AHEAD ThinkTank oft genutzte kreative Kongressmethode. Sie geht davon aus, dass die größte Expertise des Kongresses nicht zwingend unter den Referenten sondern unter den Teilnehmern vorhanden ist. Denn die Teilnehmer der Dankfabrik sind allesamt Innovationschefs verschiedener Branchen mit großer Expertise. Diese Erfahrung soll durch das World Café genutzt und geteilt werden. Die Teilnehmer sitzen an runden Tischen in einer Kaffeehaus-Atmosphäre. An diesen Tischen diskutieren Sie ohne einen zentralen Moderator die Fragestellungen des Panels. In bestimmten Zeitabständen werden die Tischbesetzungen gewechselt. Die Tischgespräche werden zwischendurch inspiriert durch Impulsgeber, die in einem 10 Minuten Statement ihre Thesen zu einem Thema in die Diskussion geben. Dies geschieht in Thesenform und durch gesprochenes Wort. Powerpoint-Folien sind verboten. An jedem Tisch gibt es einen vorab bestimmten Tischgastgeber, der das Gespräch in Gang bringt und die  wichtigste Erkenntnisse am Ende zusammenfasst. Alle Tischgastgeber gemeinsam präsentieren am Ende des Zukunftskongresses die gesammelten Ergebnisse der Diskussionen als "Pflichtenheft der Innovatoren".

11:30

ShowCases von Zukunftsprodukten im Pecha Kucha und meet the expert

Traditionell ist der Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks frei von Produktpräsentationen und Werbevorträgen! Im Unterschied zu vielen anderen Konferenzen zählt hier der neue Gedanke und die kluge Argumentation, um die Teilnehmer zu interessanten Ideen zu inspirieren. Und doch gibt es eine einzige Stelle, an dem tatsächlich Zukunftsprodukte zum Anfassen präsentiert werden: Die Show Cases. In einem speziellen Pecha-Kucha-Format (20 Folien á 20 Sekunden) werden hier drei Prototypen aus verschiedenen Branchen präsentiert, die unsere Welt in Zukunft beeinflussen werden.

12.00

Mittagspause

13:00

Keynote: How to serve the chinese?...oder: Welche Rolle deutsche Unternehmen 2021 in einer von Chimerika geprägten Welt spielen

13:30

World Café: future inside - So werden Unternehmen künftig arbeiten

Die wesentlichen Auswirkungen kommender Trends und Technologien werden die Arbeitswelten der Unternehmen dramatisch verändern. Einerseits die sich verändernde Rolle Deutschlands auf der globalen Wirtschaftslandkarte, andererseits die technologischen und soziodemografischen Veränderungen, führen insbesondere zu neuen Anforderungen an Führung und Innovationskultur in den Unternehmen. Diese entwickeln sich zu offenen Netzwerken. Die Zahl der Kopfarbeiter steigt stärker als die der Fließbandarbeiter. Kunden, Dienstleister, Partner sogar Konkurrenten werden in Collaboration und Cocreation einbezogen. Wikis und virtuelle Entwicklungswelten werden normal. Wie sehen künftige Arbeitswelten aus und wie ändern sich Erwerbsbiografien, Führungskompetenzen und Unternehmenskultur in einem Klima der Unsicherheit?

14:30

Kaffeepause

15:30

Das "Pflichtenheft der Innovatoren"

Die Ergebnisse der beiden World Café Sessions an diesem Kongresstag werden von den Tischgastgebern zu einem "Pflichtenheft der Innovatoren" zusammengefasst. Hier geht es ausdrücklich nicht um die Wiederholung der Visionen und Prognosen für das Jahr 2021 sondern um jene first steps und quick wins, mit denen Unternehmen heute bereits auf den prognostizierten Wandel reagieren können. Diese Präsentation wird der Fahrplan für vorausschauendes Innovationsmanagement und einen verantwortungsvollen Kulturwandel in den Unternehmen.

16:00

StrategieArena: Der GIPFEL der Extremisten

Der 10. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks wird seinen Teilnehmern Deutschlands "Extremisten" präsentieren. Es sind jene Extrem-Lead-User, die die prognostizierten neuen Technologien und Lebensweisen bereits heute kompromisslos leben und in deren Alltag bereits heute sichtbar wird, wie wir "Anderen" 2021 leben werden. Gemeinsam mit diesen Extremisten diskutiert Trendforscher Sven Gábor Jánszky die großen Fragen der kommenden Jahre.

17:00

Ende des Zukunftskongresses