Aufruf zur Bewerbung an Gründer und Start-ups in Deutschland - Elevator Pitch vor Blue Chip-Publikum: 2b AHEAD ThinkTank sucht die besten Start-ups!

Wolfsburg, 6. April 2016. Der 15. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks am 14. und 15. Juni 2016 in Wolfsburg nimmt Trends für die Lebens- und Arbeitswelten des Jahres 2026 in den Blick. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Geschwindigkeit und Agilität - als Erfolgsfaktoren, von denen Wohl und Wehe von Produkten und Unternehmen ebenso abhängen wie individuelle Lebensentwürfe. Unterstützt durch den Premiumsponsor Wolfsburg AG, Hauptsponsor T-Systems sowie die Co-Sponsoren WMG Wolfsburg, NEULAND und Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. (UVN) treffen wie jedes Jahr 300 CEOs und Innovationschefs der großen Konzerne verschiedenster Branchen auf Visionäre, Forscher und Start-up-Gründer aus den USA, Europa und Asien.

 

 

Während dieses vermutlich innovativsten Business-Events Deutschlands erhalten fünf ausgesuchte Gründer die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen vor zahlreichen Investoren und Innovationsexperten großer deutscher Unternehmen zu präsentieren. Von IBM bis SAS, von BMW bis Volkswagen, von Bertelsmann bis Deutsche Bahn, von Bosch bis Siemens sind namhafte Innovationsköpfe der deutschen Wirtschaft vertreten.

 

Maximal zwei Minuten stehen den jungen Präsentatoren zur Verfügung, um Idee, Konzept und Besonderheiten ihres Geschäftsmodells den potentiellen strategischen Partnern und Investoren vorzustellen. Eine Expertenjury bewertet die Vorträge und kürt anschließend den Sieger in der Kategorie "Innovativstes Geschäftsmodell". Der Sieger wird mit dem 2b AHEAD Future Award ausgezeichnet und erhält als besonderen Preis ein Intensiv-Coaching mit einem Top-Manager seiner Wahl aus dem 2b AHEAD Netzwerk. So kann aus einer Zwei-Minuten-Präsentation ein erfolgreiches Geschäftsmodell der Zukunft werden.

 

Gründer und Start-ups sind aufgerufen, sich mit einem Kurzkonzept (max. zwei DINA4-Seiten oder 4 Powerpoint-Folien) zu bewerben. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis 30. April 2016 per E-Mail an:

johanna.katrynski@2bahead.com

 

Der Elevator Pitch findet am Dienstag, 14. Juni 2016 um 16 Uhr im Garten des Wolfsburger Schlosses statt

Programm und Hintergründe zum Zukunftskongress 2016 unter: http://www.2bahead.com/zukunftskongress/

 

Über uns:

Der 2b AHEAD ThinkTank hat den Anspruch, die innovativste Denkfabrik der deutschen Wirtschaft zu sein. Seit 2002 lädt Sven Gábor Jánszky, Zukunftsforscher und CEO des ThinkTanks, einmal im Jahr 300 CEOs, Innovations-Chefs und Markenstrategen aus den verschiedensten Branchen der internationalen Wirtschaft zum Zukunftskongress des ThinkTanks ein.

Die Wolfsburg AG initiiert und realisiert seit 1999 Projekte zur Wirtschafts- und Regionalförderung in Wolfsburg und der Region. Dazu baut das Unternehmen ausgehend von der in der Region stark verankerten Automobilwirtschaft weitere Wirtschaftsnetzwerke in den Handlungsfeldern Freizeit, Gesundheit, Bildung sowie Energie auf. Kernstrategie ist das Aufgreifen und Umsetzen von Innovationen mit dem Ziel der nachhaltigen Nutzung.

 

__________________________________________________________________________________

 

Akkreditierung

Für Kongressgäste ist die Teilnahme nur auf persönliche Einladung möglich. Für Journalisten wird ein Kontingent von 20 kostenlosen Plätzen zur Berichterstattung freigehalten. Wenn Sie Interesse an einer Berichterstattung vor Ort haben, akkreditieren Sie sich bitte rechtzeitig über http://www.2bahead.com/profil/presse/artikel/detail/pressemitteilung-weltveraenderer-zum-anfassen-mit-1000-sachen-in-den-hyperloop-bergbau-im-weltall-1/.

 

Pressekontakt

Johanna Eife

+49 (0) 341-12479610

johanna.eife@2bahead.com

 

2b AHEAD ThinkTank GmbH

Gerichtsweg 28

04103 Leipzig

www.2bahead.com