Trendstudie: Die Zukunft der Versicherungen

Trendstudie zum Ausdrucken: Sie können diese Studie als PDF am unteren Ende dieser Seite kostenfrei downloaden.

Versicherungen verkaufen 2026 keine Versicherungen mehr - sie verkaufen Sicherheit!
 
* Adaptive Produkte sind die notwendige Reaktion von Versicherungsanbietern auf sich verändernde Kundenerwartungen und -bedürfnisse. Wer die Möglichkeiten der technologischen Innovationen nicht nutzt, verschwindet in den kommenden Jahren vom Markt.

* In letzter Konsequenz lösen Versicherungen mit adaptiven Produkten Ihre Spartenorganisation auf und bieten dem Kunden ein umfassendes Produkt, das sein individuelles Risikoprofil abbildet. Dieses adaptive Versicherungsprodukt schließt selbstverständlich einen Risikoschutz mit ein. Der Fokus des Produkts ist jedoch die kontinuierliche Prävention von Risiken auf Kundenseite und die Bereitstellung von relevanten Services.

* Die Versicherung wird auf dem Weg zu einem umfassenden adaptiven Produkt zu einem adaptiven Unternehmen. Das Omnichannel-Management ist die Querschnittsabteilung, die den intelligenten Kontakt zwischen Kunde und Versicherung steuert. Diese Abteilung ist somit Kern und Ausgangspunkt für adaptive Versicherungsprodukte und das adaptive Versicherungsunternehmen.

Die 2b AHEAD Trendstudie "Die Zukunft der Versicherungen - Adaptive Versicherungsprodukte und warum Kunden danach verlangen werden" zeigt erstmals, wie Adaptivität als Schlüssel für den Erfolg von Produkten und Geschäftsmodellen von Versicherungen wirkt.

Versicherungen sind wirkungsvoller, wenn sie Schutz und Sicherheit nicht als einen statischen Zustand, sondern als ein sich veränderndes Gebilde von individuellen Risiken des einzelnen Menschen betrachten. Die Produkte, die Versicherungen als Lösung anbieten werden, sind adaptiv. Sie sind individuell und veränderbar.

Warum entwickeln Versicherungen bis 2026 adaptive Produkte? Weil ihre Kunden es von ihnen erwarten werden. Weil es Anbieter in vielen anderen Branchen Einleitung tun werden. Weil ihre Konkurrenten es ebenfalls tun werden. Die Transformation des Kundendialogs, der Technologie und Organisation von Versicherungsunternehmen untersucht diese Studie und beschreibt, wie Versicherungsunternehmen zu adaptiven Produkten kommen können.

Deshalb müssen Versicherungen Risiko und Sicherheit vollständig neu denken. Die Entwicklung der Technologie sowohl im Leben der Kunden als auch in den Prozessen der Versicherungsanbieter ist der entscheidende Treiber. Anbieter, die das individuelle Sicherheitsbedürfnis des Kunden neu bedienen und zu seinem Sicherheitsmanager werden, stellen sich zukunftssicher auf: Als adaptive Versicherer.

Die hier vorliegende Studie benennt die wesentlichen Treiber für die Zukunft des adaptiven Versicherungsprodukts. Sie erläutert, welche Akteure welchen Trend treiben und aus welchem Grund. Aus den Roadmaps, Plänen und Erwartungen der trendprägenden Akteure zeichnet sie ein Zukunftsbild des adaptiven Versicherungsprodukts der kommenden fünf bis zehn Jahre. Und diese Trendstudie zeigt anhand konkreter Strategieoptionen auf, welche Schritte Sie gehen müssen, um sich zukunftssicher aufzustellen.

Studie jetzt kostenlos herunterladen


Bitte scheuen Sie sich nicht, mit uns in Kontakt zu treten, wenn Sie die Ergebnisse der Studie zur Überprüfung Ihrer Strategien nutzen möchten. Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.   Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher! Wir freuen uns, wenn wir mit dieser Studie dazu beitragen können.   Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre ... und: Eine große Zukunft!


zurück zur Übersicht

Download

Wir haben die Materialien für Sie zum Download bereitgestellt. Bitte tragen Sie zunächst die entsprechenden Informationen in die Datenfelder ein. Es ist wichtig, dass das Formular komplett ausgefüllt wird. Mit einem Klick auf das Feld "Download" können Sie das Material direkt herunterladen. Wir garantieren Ihnen, Ihre Daten nur für interne Zwecke zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben.



Social Networks

ShareThis