Ahlborn, Dirk

Hyperloop Transportation Technologies, CEO, USA/DE

 

Dirk Ahlborn ist ein Serienunternehmer mit 15 Jahren CEO Erfahrung in Europa und Nordamerika. Als Gründer und CEO von Jumpstarter Inc. hat er eine Internetplattform für die klügsten Köpfe geschaffen, damit sie Projekte unterstützen können, für welche sie eine Leidenschaft haben. Durch die Mobilisierung von großen Gruppen von Menschen mit gemeinsamen Interessen, ermöglicht JumpStartFund Unternehmern mit den klügsten Menschen zusammen zu arbeiten - ohne geografische, physische und kulturelle Einschränkungen. Dieser neue Ansatz für Unternehmen revolutioniert, wie schnell und effektiv wegweisende Projekte realisiert werden und Herr Ahlborn führt diese Transformation an.

 

Mit Hilfe von JumpStarters Crowdfunding und Crowdcollaboration-Plattform entstand 2013 Hyperloop Transport Technologies, Inc. (HTT) mit Dirk Ahlborn als CEO. HTT entwickelt, produziert und baut das hoch profitable, schnellste, sicherste, umweltfreundliche Transportsystem für Personen und Güter mit der Fähigkeit, sicher bis zu 1220 km/h zu beschleunigen. Das Unternehmen nutzt Technologie und ein 480+ starkes Team globaler Experten, um disruptive Innovation in die traditionellen Transportindustrie zu bringen. Hyperloop gewann erstes öffentliches Interesse, als Unternehmer Elon Musk ein Whitepaper veröffentlichte, nach welchem eine futuristische Transportart Menschen von Los Angeles nach San Francisco in etwa dreißig Minuten transportieren könnte. Musk reichte das Konzept der Öffentlichkeit und fragte nach Unternehmern, welche diese Entwicklung übernehmen möchten. HTT nahm die Herausforderung an.

 

Vor diesen Unternehmen war Dirk am Girvan Institute of Technology - einem Non-Profit-Inkubator, finanziert von der NASA -, wo er mit einer Reihe von High-Tech-Start-ups an Aufgaben im Bereich von alternativen Energien bis zu Online-Marketing arbeitete. Er hatte auch eine frühe Karriere als Broker und Investmentspezialist bei einer von Deutschlands größten Banken, der Bankgesellschaft Berlin AG.

 

Über Dirk wurde in Forbes, The Boston Globe, Wired, Bloomberg, CNBC, CNN, Popular Science und dem WSJ berichtet. Er hat bei Technologie- und Innovationskonferenzen in ganz Europa und den Vereinigten Staaten einschließlich SXSW, The Economist, Wired Mobility 2015 und vielen mehr gesprochen.