Robert P. Schröder

MarsOne Kandidat, Student, Deutschland

 

Der 28-jährige Hesse Robert Patrick Schröder ist Elektro- und Informationstechnik-Student an der TU Darmstadt. Neben seinem Studium sammelte er bereits diverse praktische Erfahrungen insbesondere im IT-Bereich. So arbeitete er unter anderem teilzeitig als Programmierer und Hardware-Tester für verschieden Arbeitgeber. Darüber hinaus führte Herr Schröder mehrere nationale sowie internationale Praktika in diesem Tätigkeitsfeld durch. Nun hat er sich dazu entschieden, über die private niederländische Stiftung Mars One eine ganz neue praktische Erfahrung zu machen. Mit bis zu 39 weiteren Personen will er sich für das Jahr 2026 ein One-Way-Ticket zum Mars sichern, um dort eine dauerhaft bewohnbare Siedlung zu errichten. Die dafür benötigten Team- und Führungsfähigkeiten sollte er aus zahlreichen unter seiner Leitung durchgeführten wissenschaftlichen Projekten sowie seiner seit 2009 ausgeübten Tätigkeit des Gruppenführers beim THW Darmstadt jedenfalls mitbringen.